Wetter in der Türkei

Da sich die Türkei in sieben geografische Regionen und Gebiete aufteilt und zwar in die ägäisregion, Marmararegion, Schwarzmeeerregion, Mittelmeerregion, Zentralanatolien und Süd- und Ostanatolien, gibt es auch in allen Regionen große Unterschiede in der Vegetation und den vorherrschenden Wetterbedingungen.

Wenn Sie sich zum Beispiel für die Schwarzmeer-Region entschieden haben, dann werden Sie feststellen, dass dort ein eher feuchtes aber mildes Klima vorherrscht. Dort finden Sie vor allem eine sehr schöne bergige Landschaft mit großen Wäldern vor, und da das feuchte, milde Klima einen sehr fruchtbaren Boden hervorbringt, findet dort auch flächendeckend der Anbau von Tabak, Tee, Mais und Haselnüsse statt.

In dem zentral anatolischen Gebiet hingehend, findet man eher eine Steppenlandschaft wieder, da das Türkei Wetter bzw. Klima dort, von sehr trockenen und heißen Sommern geprägt wird, welche sich darüber hinaus durch ihre kalten Abenden auszeichnet. Gerade im Winter wo die Temperatur bis zu – 20 Grad betragen kann, sollten Sie lieber in andere Regionen der Türkei ausweichen.

Sie können sich eigentlich gut an den Küsten der ägäis, dem Marmarameer und dem Mittelmeer orientieren, denn dort ist der Sommer eigentlich immer schön und heiß und das Türkei Wetter hält in der Regel, was es verspricht. Im Winter ist es auch noch durchaus eine Reise wert, da die Winter in dieser Region eher mild sind.

Mögen Sie es nicht so heiß, dann bietet sich der Bereich am Schwarzen Meer an, denn dort gibt es den meisten Regen. Aber auch dort ist es das ganze Jahr über mild und angenehm. Was Sie noch wissen sollten, ist, dass es in der Region des Marmarameer eine kleine „Lücke“ gibt, wo es im Winter auch noch sehr kalt werden kann, und wo Sie mitunter sogar mit Schnee rechnen können.

Direkt im Landesinneren, herrscht eher ein kontinentales Klima, und Sie müssen ganzjährig mit spürbaren Temperatur unterschieden rechnen. Dafür fällt dort meistens nur im Frühjahr regen und ansonsten ist es im übrigen Jahr meist relativ trocken und sehr angenehm.